Donnerstag, 14. Februar 2008

Valentinstag









heute zeige ich meinen kleinen Valentinsquilt,
der leider noch nicht ganz fertig ist.
Das Wetter war einfach zu schön die letzten Tage,
das musste ich ausnutzen.
Es fehlt noch der Rand, den ich
noch dunkelrot einfassen möchte.
Ich habe die Spitzen nicht auf Papier genäht,
sondern frei, um etwas mehr Dynamik rein-
zubringen.

Ich kann mich noch an einen Spruch in
meinem Poesiealbum erinnern ( es ist
leider verloren gegangen):

Beklage nie den Morgen,
der Müh' und Arbeit gibt,
es ist so schön zu Sorgen,
für Menschen, die man liebt.


Kommentare:

justthesmallstuff hat gesagt…

For some reason I can't get Bablefish to work, but I have to tell you that this quilt is beautiful. Charleen

lapplisor hat gesagt…

ja wirklich, der wird sehr schön ... und recht hast Du getan, dieses herliche Wetter zu geniessen ...nun ist es bei uns schon wieder vorbei damit.
LG Barbara

Jutta hat gesagt…

Oh ist das schön!!!
Hier muss ich eh öfter mal rein schauen - hier gibt es Schwarz-Weißes!