Freitag, 30. Mai 2008

Kleiner Workshop













.
Zuerst wird der Teich platziert.


Da die Nachfrage bei den Libellen-ATCs groß war, habe ich nochmal Karten gemacht. Diesmal mit anderen Untergrund, nicht gefilzt, sondern genäht und mit Effektgarnen bestickt. Es wurden 3 AMCs und eine ATC.
.



Dann werden die "Pflanzen" rund um den Teich angelegt.














Alle vernäht und erste Effektgarne aufgenäht.














Nache einigen Stichen, weiteren Garnen und Filzstückchen sieht das Ganze so aus.
..

..
..
Nach dem Zuschneiden werden die Karten umnäht und mir den Libellen versehen.
.

Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Das ist ja eine ganz tolle Idee, vielen Dank für den Foto-Kurs. Wie schön, auf diese Weise mal zu etwas Neuem animiert zu werden!!!
LG, Martina

Veri hat gesagt…

eine superschöne Idee. DAs werde ich bestimmt in abgeänderter Form einmal nacharbeiten :-) Danke fürs Teilen der Idee - lg Veri

Lapplisor hat gesagt…

Ich bedanke mich auch ganz herzlich, denn von dieser Materie habe ich ja kaum eine Ahnung :-)

Deine einzelnen Karten sind toll geworden, und die Libelle darauf, ist ein wirklicher Hingucker!
Liebe Grüsse
Barbara