Freitag, 27. Juni 2008

Entwürfe

.
Entwürfe haben bei mir wirklich Entwurfsqualität, d.h. es sieht oft nicht besonders schön aus, aber ich kann meine Ideen aus diesen Kritzeleien ziehen. Für die Püppchen (dottees) habe ich
verschiedene Gesichter versucht, einen anderen Stift (blau) hatte ich als ein paar Tage später die 2. Version versuchte, nachdem mir die erste nicht gefiel. Dann werden die Blätter noch als Notizblatt verbraucht, z.B. hier für Stempelfarbreste.

Kommentare:

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Simone, danke für die schönen Entwürfe, Du bist wirklich sehr begabt.
Aber ich musste hier so was von brüllen...wegen dem Affen - ja ja, der ist gelungen, nur der Spruch darunter - einfach genial...
Hab ein schönes WoE.
Lieben Gruß Sabine

Vintage Shabby Cottage hat gesagt…

Schließe mich quiltbiene an mit dem Spruch vom Affen. Deine Skizzen sind dir sehr gut gelungen.

Wünsche dir ein schönes Wochenende,

liebe Grüße Christina

Herzblatt hat gesagt…

Liebe Simone,
diese Blätter mit den "Kritzeleien" musst Du unbedingt aufheben....die haben Sammlerwert.
Und die Sprüche sind super....wirst Dich in einigen Jahren köstlich darüber amüsieren.
Schönes Wochenende
Iris

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Liebe Simone,
in diesem Post habe ich mich gleich wiedererkannt!Ich mache es genauso wie du!Die brauchbaren Entwürfe werden archiviert,die anderen werden...,na,was wohl? Erraten!!!! Sie werden Notizzettel!Wieviel Seelenverwandte man doch auf der Blogtour trifft!
Lieben Gruß,Ulla