Sonntag, 6. Juli 2008

Ups 10.000 Gäste - urlaubsreif + BLOG-Candy

.



Das sind gleich drei Dinge auf einmal!

Danke für die Begeisterung einen regen Austausch über alle Grenzen hinweg zu ermöglichen.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
.
Das Blog ist bis ca. Mitte August geschlossen!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Und die Überraschung?


Die kommt, ich werde ein Souvenir aus meinem Urlaub mitbringen und sie nach meiner Rückkehr zu diesem Post unter denjenigen auslosen, die bis dahin hier einen Kommentar hinterlassen haben und mir mitteilen, welches Souvenir sie bisher am liebsten hatten oder was sie unmöglich fanden.
.


Nicht-Blogger können selbstverständlich auch teilnehmen, aber achtet bitte auf die Gewinnerveröffentlichung (Mitte August), damit ihr mir eure Adresse mitteilen könnt.
.
Ich wünsche allen schöne Sommerferien, egal ob in der Südsee oder auf Balkonien (= Insel zu Hause) und ein fröhliches Wiedersehen danach!

Simone



Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Happy Hollyday... !

Huhu Simone ...ich wünsche Dir eine supertolle Auszeit...geniesse alles was kommt :-)
und komm mir gesund, und mit ganz vielen Eindrücken im Gepäck, erholt zurück !!!
eine nette Idee lässt Du ausserdem zurück ...
doch, was soll ich schreiben ...
ich mag eigentlich keinen Kitsch ...doch mag ich schon Landesbezogenes, winzige Kunsthandwerk ...
Alles Liebe
♥☼♥ Barbara ♥☼♥

Hanna hat gesagt…

Hallo Simone, dann einmal einen schönen Urlaub, hoffentlich erzählst Du uns hinterher wo Du gewesen bist. Was ich an Souvenirs gar nicht mag sind so Deckchen, etc. mit Aufdruck von wo sie kommen, gut gefallen mit praktische Dinge des Alltags, die in diesem Land typisch sind oder auch spezielle Lebenmittel von dort -
liebe Grüße und erhole ich gut
Hanna

Anett hat gesagt…

Hi Simone!

Erstmal wünsche ich dir erholsame Ferien.

Also mein scheußlichstes Mitbringsel war eine enge grüne Trachtenstrickjacke mit Puffärmeln und dicken silbernen Trachtenknöpfen aus dem Schwarzwald ! Uff!

Mein liebstes Mitbringsel ist heute fast 11 Jahre alt und unsere große Tochter. :-)

Happy Holidays!

Liebe Grüße Anett

enjoy hat gesagt…

Hallo Simone ;-) ich wünsche Dir ebenfalls eine schöne Urlaubszeit und hoffe, die Lektüre ist gut angekommen?

Meine schönesten Souvenirs bringe ich mir immer selbst mit, diesmal ein bisschen neues Bunzlauer Geschirr vom "Polenmarkt".

Mein Schrecklichstes - ein schlecht nachgemachtes Parfüm...

Lieben Gruss,

Britta

Vintage Shabby Cottage hat gesagt…

Hallo Simone,

wünsche dir einen wünderschönen sonnigen Urlaub. Erhole dich gut und komme mit vielen neuen kreativen Ideen zurück.

Liebe Grüße von Christina

gib stoff biene hat gesagt…

Hallo Simone,
ich wünsche dir auch einen schönen,erholsamen Urlaub und komme mit vielen neuen Ideen und Stoff gesund wieder nach Hause.
...was ich am liebsten mag?...Eigentlich den Urlaub und die Erholung...Souveniers sind mir da nicht so wichtig....vielleicht etwas für unser Hobby...aber da können wir doch alle nicht vorbeigehen...egal ob Urlaub oder nicht... ;o)
Liebe Grüße und bis bald
Gisela

Calines hat gesagt…

Hallo Simone,

ich wünsche Dir einen wunderschönen und erholsamen Urlaub. Lasst es Dir gut gehen und komm gut wieder heim.

Souveniers sind ganz nett, müssen aber nicht unbedingt sein. Wenn, dann mag ich am liebsten etwas ortstypisches zum Verzehr oder etwas Traditionelles, wie z.B. Lavendelbeutel aus der Provence, Kunsthandwerk oder ein charakteristisches Stöffchen...
Das scheusslichste, was wir mal bekommen haben, war eine Flasche alter Wein, der wie Essig geschmeckt hat.

Liebe Grüße
Heidi

Quiltmoose - Dagmar hat gesagt…

Simone, ich wünsch dir eine erholsame, aber erlebnisreiche Zeit mit vielen schönen Eindrücken, die dich noch lange begleiten werden.
Mein schönstes Souvenir sind eigendlich immer die Fotos, die ich unterwegs mache. Ich mach nach jeder Reise ein Album draus. Gerne bringe ich auch immer landestypische Pflanzen und Samen mit. Ganz schrecklich finde ich den typischen Touristenkitsch, der in vielen Urlaubsorten angeboten wird.
Bis bald! Liebe Grüße,
Dagmar

Quiltbiene hat gesagt…

Hi Simone, einen schönen Urlaub auch von mir...oder falls Du das erst liest, wenn Du wiederkommst, hoffe ich doch sehr, Du hast Dich gut erholt.
Also ich bringe meist was "Nützliches" aus dem Urlaub mit, seit dem Jahr 2000 hat das meist was mit meinem Hobby zu tun ;-). Das Allerschlimmste, was mir eine Verwandte mal aus dem Urlaub mitbrachte, war eine kleine Silberkanne, die nach wenigen Wochen schwarz anlief...grrr...furchtbar,ich weiß nicht, wo sie heute ist...bei mir nicht mehr ;-))).
Grüßchen Sabine

Lotusblüte hat gesagt…

Liebe Simone, Deine Quilts und das Püppchen sind einfach wunderbar und den Urlaub hast Du Dir echt verdient und noch etwas: schau mal auf meinen Blog, da ist etwas für Dich ;o)) LG und gute Reise wünscht Gaby

Vintage Shabby Cottage hat gesagt…

Wenn du wieder aus dem Urlaub kommst schaue doch mal bei mir auf den Blog da ist etwas für dich.

Liebe Grüße Christina

WaldfrauAlexa hat gesagt…

Ich wünsche dir ebenfalls eine wunderschöne Urlaubszeit !!!
Ich freu mich jetzt schon auf deine neuen Werke sowohl hier als auf deinem anderen Blog.
Deshalb bekommst auch noch einen Award von mir zu finden auf meinem Blog.
Liebe Grüße
Alexa

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Simone, geh mal auf meinen Blog, ich habe eine Überraschung für Dich nach Deinem Urlaub (mein Blogeintrag vom 9.7.08)
Du hast es Dir verdient!
Lieben Gruß Sabine

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Simone,
mein schönstes Souvenir war eine große Fischplatte aus Porzellan, die ich vor 16 Jahren in Quimper in der Bretagne für beachtliche 1000 FF gekauft habe.Als absolute Fischliebhaber ist die Platte bei uns sehr häufig in Benutzung und erinnert mich jedes Mal an jenen verregneten bretonischen Sommer, in dem ich mir wenigstens zum Abschluss etwas richtig Gutes gönnen musste. Hab' es nie bereut ;-)
Mein scheußlichstes Mitbringsel? Gibt es schlichtweg nicht, denn so etwas würde ich mir nicht kaufen. Allerdings hab' ich schon "schlimme" Dinge mitgebracht bekommen, wie z.B. so eine ganz übel riechende Seife in einer ganz fürchterlichen Schmuckdose, einfach zum Gruseln :-( Da hilft dann auch nur die diskrete Entsorgung via Mülleimer ;-)
Einen schönen Urlaub wünscht dir Martina

Beate Knappe hat gesagt…

Erholt und inspiriert kommst du hoffentlich aus einem wunderschönen Urlaub zurük.
Alles, was mir am Urlaubort super gefällt entpuppt sich zu Hause als absolut falsch - hat mich aber nie gestört .-)

Ele hat gesagt…

Liebe Simone,
wer so fleißig handarbeitet wie du, hat sich auch redlich den urlaub verdient! :o)
Viel Spaß und eine gute Erholung wünsche ich dir.

Ich mag als Souvenir eigentlich nichts Kitschiges, es darf nur was ganz kleines sein, aus der Region.

Alles Liebe
Gabriele

susanne hat gesagt…

Hallo Simone

Geniesse deine Ferien und sammle viele neue Eindrücke.
Ich meide es, Sachen mit nach Hause zu bringen, die am Urlaubsort zwar süss sind, aber zu Hause wirklich nicht hin gehören.
Ich denke da eher praktisch.

Liebe Grüsse
Susanne

Ankes Garten hat gesagt…

Ich wünsche Dir einen sehr schönen erholsamen Urlaub. Genieße die Zeit ohne Verpflichtungen.
Ich freue mich sehr, wenn ich schöne Steine geschenkt bekomme.
Viele liebe Grüße
Anke

Alicia hat gesagt…

Hi!!!

Ich wünsche dir schöne Urlaub: viel Entspannung + viel Sonne + viel Spaß.

Was ich als Souvenir mag,.... schwierig,... eigentlich finde ich Sachen aus der Natur ganz toll: Stransand, Steine, Muscheln,...

Was ich gar nicht haben kann als Souvenir sind Figürchen, Teller, Aschenbecher, .... mit den Ausdruck "Grüße aus Bla, bla, bla". Ich glaube ich habe schon so viele davon gekriegt, dass ich fast einen Trauma habe :-(

Anonym hat gesagt…

Hallo Simone,

ich hoffe, dass du gut erholt aus deinem Urlaub zurück kommst.
Mein liebstes Mitbringsel ist ein Silberarmreif mit griechischem Muster. Was ich nicht leiden kann, sind Aschenbecher oder Vasen mit der Aufschrift des Urlaubsortes.

Liebe Grüße
Gudrun

Patchworkheike hat gesagt…

Hallo Simone, ich freue mich immer über Mitbringsel, die typisch für das Land oder den Landstrich sind. Auch wenn ich dann auf den ersten Blick skeptisch bin. Aber mich interessiert es, was man dort ißt, trinkt oder mit was man sich dort beschäftigt oder auch, was es dort zu finden gibt. Dazu gehören natürlich auch Muscheln, Steine und andere tolle Sachen. Einmal hat man uns eine Eselswurst (Salami) aus Spanien mitgebracht - für diese Gegend dort absolut typisch. Zuerst war ich sehr sehr skeptisch, aber die Wurst schmeckte doch gut. Liebe Grüße und einen schönen Urlaub Heike

Traumschaumseife hat gesagt…

Hallo Simone,

ein paar tolle Tage wünsch ich dir!
Das erste, was ich am Strand finde ist mein liebstes Souvenir.Und , na klar, Seife.Und alles, was man essen kann ;-)

Das schrecklichste? Weiss ich garnicht mehr, aber ich habe mich bestimmt trotzdem gefreut, denn da hatte ja jemand an mich gedacht!

LG und man liest sich,
Claudia

Rosige Zeit hat gesagt…

Schöne Zeit im Urlaub wünsche ich dir und wenn du wieder da bist, kannst du dir bei mir zwei Awards abholen.

rosarote Grüße, Kerstin

Wurzerl hat gesagt…

Liebe Simone,
meine Urlaubswünsche kommen spät, aber von Herzen. Erhole Dich gut und komme fit für den 20000sten Besucher im Blog wieder zurück.
Souveniers - ach ein schöner Stein oder eine schöne Muschel oder typischer Blumensamen ist schön. Alles was den Aufdruck des Urlaubsorts enthält ist in der Regel nicht für mich geeignet. Aber wie sagt man so schön: Der Wille gilt fürs Werk!
Ich hoffe Deine Souveniere sind: Ausgeruhtsein, voll neuer positiver Eindrücke, gute Gespräche, romantische Stunden und Anregungen für Deine Hobbies.
Laß es Dir noch richtig gutgehen.
Wurzerl