Sonntag, 21. September 2008

Kleiner Waldspaziergang


Gute 10 km von uns entfernt ludt Nideggen mit seinen interessanten Wegen durch den Wald zu einem Spaziergang ein. Heute morgen waren sehr viele Kletterer unterwegs. Die Felsformationen und die Wurzelauswaschungen der Bäume sehen wirklich interessant aus.
.


Auch der Herbstmarkt der Stadt Nideggen mit seiner schönen Altstadt ludt zum Verweilen ein. Es gab viele Kunsthandwerker: selbstgesiedete Seife, selbstgenähte Mützen, Gefilztes und viel Gebasteltes sowie Eingemachtes (Obst und Gemüse) und Aufgesetztes (Brandweine und Liköre) und auch einen Stand, an dem selbstgebackener Hundekuchen verkauft wurde. Die Menschen kommen manchmal auf Ideen.....

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Hallo Simone,
Schön, daß es in Deiner Nähe so etwas gibt, die Fotos gefallen mir gut. Der Markt hätte mich auch begeistert -
schönen Sonntag
Hanna

gib stoff biene hat gesagt…

Hallo Simone,
da hättest du auch mal eher was sagen können...
Wir den Likör und die Skrollan die Hundekekse und der Tag wäre gerettet....so mußte ich nähen;o)
Ganz liebe Grüße und wünsche dir noch einen schönen Sonntag
Gisela

Ele hat gesagt…

Liebe Simone,
was für schöne Aufnahmen von eurem Spaziergang.
Ich gehe so gerne in den Wald, für mich hat er immer etwas Beruhigendes an sich, hier kann ich loslassen und entspannen.

Liebe Sonntagsgrüße
Gabriele

Alicia hat gesagt…

Die Fotos sind wunderschön. Da kriegt man gleich Lust wandern zu gehen. Schöner Wald.

Lg

Alicia

Herzblatt hat gesagt…

Ich liebe die Waldspaziergänge im Herbst mit unserer Ronja auch sehr.....dann hat der Wald sowas Geheimnisvolles.
Deine Herbstdekorationen sind wunderschön!!
LG
Iris

Anett hat gesagt…

Oh, da wird mir ja vom Gucken schon ganz schwindelig!

Aber ich finde deine Bilder sehr beeindruckend.

Wirklich schön.

Liebe Grüße Anett

Rosige Zeit hat gesagt…

Diese Märkte liebe ich auch, das mit dem Hundekuchen war neulich auch in meiner Lieblingszeitung Living&more... Also, irgendwo hörts ja auch mal auf, mit der Selbermacherei, oder!?!?

Dir noch schöne Tage,
LG, Kerstin