Mittwoch, 30. Januar 2008

Es geht los...



... am Donnerstag um 11:11 Uhr.

Eigentlich bin ich gar nicht so ein Karnevalsfan, aber irgendwie wird man da mitgerissen.

Das ist halt so, wenn man im Rheinland lebt.

"Trink doch eene mit, stell' dich nitte so aan"


Mein genähtes Charlston-Kostüm war ein Burda-Schnitt,
der aber noch modifiziert werden musste.
Heute Abend werde ich es mal anprobieren
mit den ganzen Zubehörteilen.
Einfach schön finde ich die Handschuhe.
Sie sind samtig weich und gehen bis über die
Ellenbogen.
Ich bin gespannt, wie wir als ganze Gruppe
aussehen, es sind noch Kleider in schwarz,
rot und pink genäht worden. Die Männer
tragen Westen mit Pailettenfliegen.

ATC Herzen



diese interessante ATC von Sabine möchte ich euch nicht vorenthalten.

Sie hat die Herzen unter Tüll gelegt. Ich habe die ATC auf ein schwarzes Buch
gelegt, so kommt die Farbe richtig toll raus. Think pink.
Meinen herzlichen Dank.

Herz 4



des Herzen-Minis ist fertig.

Ich muss zugeben, als nicht

Appli-Spezialistin: es ist ganz

schön fizzelig.

Wer es trotzdem versuchen möchte,
die Vorlage ist dabei.

Montag, 28. Januar 2008

Verdient

... habe ich mir heute den Kaffee
mit einem Schuß Amaretto,
schmeckt einfach besser
als aromatisierter Zucker.
Die letzten 3 Tage habe ich
mit dem Computer gekämpft.
Ich hatte Trojaner und andere
Scherze auf meinem Rechner,
trotz Virenprogramm.
Ganz fies war ein Maler, der immer
in der Taskleiste zu sehen war, sich einloggte und einfach nicht zu vernichten war. Ekelhaft kann ich nur sagen. Die Supporthilfe vom Virenprogramm war leider nicht hilfreich.
Durch emsiges Recherchieren im Netz habe ich glücklicherweise ein Programm finden können, welches mit dem Maler fertig wurde. Wie habe ich mir das eingefangen?
Tja, ich habe da meinen Sohn in Verdacht, der ständig Seiten aufruft, um irgendwelche Spiele herunterzuladen.
Nun habe ich endlich wieder Zeit für andere Dinge, z.B. mit meinem EQ Programm rumzuspielen.


Post aus der Schweiz


... habe ich von Susanne bekommen.

Ein sehr hübsches Hexenhäuschen.
Die Karte ist sehr toll herausgearbeitet.
Die Spinnweben und die kleine Katze
sind gestickt.
Die Stoffauswahl ist phänomenal, danke schön!
Die Karte wurde ohne Umschlag geschickt und
kam sogar an.

Sonntag, 27. Januar 2008

Sunday Sketch Fun



Jjipphii!
Nachdem ich es geschafft habe das Zimmer meines Sohnes fertig zu tapezieren, habe ich zu Entspannung den Sketch
von stamping-fairies gemacht.
Die AMC ist aus Stoff und Papier erstellt.
Den Stempelabdruck habe ich mit Goldpuder bearbeitet,
was man leider kaum sieht.

Samstag, 26. Januar 2008

AMC Herzen





Vorgestern gingen sie auf die Reise, jetzt müssten
sie eigentlich bei den Empfängerinnen angekommen sein.

Freitag, 25. Januar 2008

Sunday Sketch fun




Der nächste Sonntag ist zwar schon näher als der letzte,

aber besser spät als nie!

Hier ist mein Beitrag zum Sunday Sketch Fun.

Bei der Vorlage habe ich ein wenig gestempelt und viel genäht.

Danke für's Schauen.

ATC Barockes Herz



von Elke bekam ich diese schöne ATC.
Der Stoff ist selbst gefärbt und das Herz ist aufwändig mit Perlen umstickt.
Herzlichen Dank für diese tolle ATC.
Es könnte auch in Kategorie orientalisch passen.

Donnerstag, 24. Januar 2008

Häuser ATC



Und die Häuser habe ich auch eingetütet.
Bei den Herzen und Häuser ATC habe ich jeweils 1 Karte mehr gemacht.
Also, falls noch einer spontan Tauschen möchte!?

Welche ich aber noch habe, wird nicht verraten.

Herzen ATC



Die Herzen gehen auf die Reise. Welche an wen, das ist hier die Frage.

Mittwoch, 23. Januar 2008

Post war da....




die 3. AMCard Herzen kam heute an. Sie ist von Margit.

Die Karte ist sehr edel, mit einem gestickten Herzen (!?) auf goldenen Fäden. Wunderschön.

Vielen Dank!
***************************************************************************
Meine Karte ist ganz anders. Bei Margit hatte ich mich zuerst verlesen, ich dachte
sie wolle kleine Herzen in pink und lila. Doch sie wollte in Wirklichkeit kein pink und lila.
Gut, das ich nochmal nachgefragt hatte. Ich schicke sie morgen los.

Dienstag, 22. Januar 2008

Herz 3





Neue Woche, neues Herz, diesmal die Nr. 3
Paperpiecing ist angesagt.
Wenn man das Muster nicht stark bügelt, wirkt es wie gewebt.

Hier sind die anderen Herzen zu finden.

AMC Häuser



Heute ist schon die erste Häuser AMCard bei mir eingegangen.
Es ist toll einen Brief zu bekommen, zu wissen es ist eine von Hand
gearbeitete Karte und dann den Umschlag zu öffnen: Oh, wie schön!

Mein herzlicher Dank geht an Brigitte.

Montag, 21. Januar 2008

Vintage Minibeutel


In diesem kleinen Minibeutel von 4,5x6cm befindet sich ein nach Erdbeere duftendes Seifenblatt.

Danke Merci Thanks


Ich kann es kaum glauben, schon der 2000. Besucher auf meinem Blog!
Herzlichen Dank
- für eure freundliche Aufnahme in der Bloggerwelt
*
- für das spontane Verlinken von Einigen,
die dadurch andere zum Besuch vorbeischicken
*
- für die vielen tollen Blogs, die durch ihre enorme Kreativität ansteckend wirken
*
- für die netten Leute und Kontakte, die hinter diesen Blogs stecken!
*

Sonntag, 20. Januar 2008

Haus ATC



Eine niedliche erste ATC zu unserem

Häuser-Komplex (AMC, ATC und ganze Häuser)

ist am Samstag bei mir eingegangen.

Sie kam von Ruth aus der Schweiz.

Mein herzliches Dankeschön!

Walnussfarbe



eignet sich wirklich dazu, etwas alt aussehen zu lassen. Ich habe ein

Stück Mull 1 h in den Sud eingelegt und anschließend ausgewrungen

und im Backofen getrocknet. Unten sieht man den Mull vor der
-
Färbung. Ich werde die Farbe bestimmt noch öfter benutzen.

Freitag, 18. Januar 2008

Im Detail betrachtet...und dann









... habe ich die Amaryllis fotografiert.
Ich benutze nicht gern den Blitz,
weil er die Farben
verfälscht.






Donnerstag, 17. Januar 2008

Färbemittel für Stoff



Neben Tee und Kaffee, was ich gerne zum Färben nehmen,
bin ich auf Walnuss-Ink aufmerksam geworden.
Wie es jetzt genau färbt weiß ich nicht,
da ich es nicht gekauft habe,
doch ich hatte noch ein paar Nüsse aus unserem Garten,
wo die Schale teilweise darum eingetrocknet
und schwer mit dem Messer abzukratzen war.





Ich habe von
4 Walnüssen die Schalen
in ein kleines Glas gegeben
und erst mit etwas Alkohol
in Form von Mandellikör diese bedeckt.
Anschließend goss ich heißes Wasser
darauf und schwenkte das Glas
mehrfach.

Ich werde es über Nacht stehenlassen und dann ausprobieren.

Es war sehr schön zu beobachten, wie die Farbe sich
aus der Schale löste. Schon nach 5 min konnte
ich nicht mehr durch das Glas hindurchsehen.
Die Mischung von Alkohol zur Lösung und Wasser
scheint gut zu sein.
Für Karten ist es sicher gut zu gebrauchen,
denn diese werden ja nicht gewaschen.

Englisch auf dem Blog



.... ich wollte es mir einfach machen und
habe den kleinen Babelfish geladen,
der meinen Blog übersetzen soll.
Da habe ich direkt mal übersetzt
und festgestellt, das Babelfish auch nicht
besser im Englischen ist als ich.

Ihr solltet es mal ausprobieren,
ich habe mich gekringelt vor Lachen.
hier ein kleines Beispiel:


The colors do not come unfortunately so well raus,
but it is intention that the Inchies, my first
uebrigens, coloured in the material disappear.
Thanks fuer's schauen.


Doch ich denke, für die nicht deutsch verstehenden
Leser ist es trotzdem eine Hilfe, den mein englisch
ist wirklich grottenschlecht. Ich lese zwar auch englische
Bücher, z.B. im Moment Pamela Aidan, verstehe sie auch,
aber mich selbst schriftlich auszudrücken, vermag ich nicht.

Mittwoch, 16. Januar 2008

Briefmarken




Einen riesige Dose mit 500g Briefmarken habe ich gekauft, doch die Hoffnung auf viele verschiedene Briefmarken hat sich leider nicht bestätigt. Es sind überwiegend Briefmarken mit Lisbeth, ich meine der Queen vorhanden. Sie eignen sich für z.B. Scrapbooking, so verschenke ich ein Teil der Sammlung.

Wie kommt man an die kostenlosen Marken? Einfach einen Kommentar schreiben mit deiner eMail, dann gebe ich dir meine Adresse und du schickst mir einen an dich rückadressierten Umschlag mit 55 ct.

Dienstag, 15. Januar 2008

Ich habe Post...



.... & die 2. Karte des Herzen bzw. Valentinskartenswap ist da.

Diese Karte habe ich von Peggy erhalten. Ein Genuß für meine Augen!

Danke schön für diese tolle Karte.

Herz 2



Mein Valentinsmini : 2. Block



Gestern habe ich Herz 2 genäht.
Erst wollte ich von Hand applizieren,
doch dann habe ich meine Nähmaschine machen lassen.
*****************************************************
Hier geht' s zum Entwurf und zum 1. Herz .

Sonntag, 13. Januar 2008

AMC Sunday Sketch Fun






Hier gibt den neuesten Sunday Sketch Fun.

Diesmal habe ich eine AMC genäht.

Die Farben kommen leider nicht so gut raus,

aber es ist Absicht, dass die Inchies, meine Ersten

übrigens, farblich im Stoff verschwinden.

Danke für's Schauen.

Samstag, 12. Januar 2008

Valentins-ATC



von Dagmar habe ich heute die erste Valentins-ATC erhalten.

Sie gefällt mir sehr sehr gut.

Unter dem Organza-Herz hat sie kleine Herzen lose eingenäht,

die durch leichtes seitliches Klopfen hin und her bewegt werden können.
-
Und die Rückseite ist total professionell:
mit Stempel und allen möglichen Daten. Wow!


Wie ein Virus....



.... verbreitet sich der Quilters Blessings Stickblock von Bea.

Mich hat er auch erwischt. Doch ich bin beim Abzeichnen etwas

verrutscht, so ist die Nadel etwas versetzt und auch etwas krumm

geworden, doch egal, es ist ein nettes Blöckchen, der Block von der Bea.

Freitag, 11. Januar 2008

Ich habe Post...



.... von Brigitte bekommen.

Eine erste wunderschöne

Karte für meinen Valentinsquilt,

der aber noch gar nicht fertig ist.


Danke, liebe Brigitte.

Aufgeräumt










Es war nötig aufzuräumen, da meine Schneidematte nicht mehr zu finden war.
Vor allem die ganzen Bänder liegen immer rum.
Ein wenig Abhilfe habe ich mit Spulen geschaffen.
Doch leider hatte ich nur zwei.


Ich kann ja wohl nicht die Garnrolle abspulen um an Spulen zu kommen?!