Freitag, 30. Mai 2008

Libelle Dragonfly II

Hier sind sie nun im Einzelnen zu sehen:
.
AMC weiße Blüte
AMC rote Blüte
AMC gelbe Blüte
ATC

Kleiner Workshop













.
Zuerst wird der Teich platziert.


Da die Nachfrage bei den Libellen-ATCs groß war, habe ich nochmal Karten gemacht. Diesmal mit anderen Untergrund, nicht gefilzt, sondern genäht und mit Effektgarnen bestickt. Es wurden 3 AMCs und eine ATC.
.



Dann werden die "Pflanzen" rund um den Teich angelegt.














Alle vernäht und erste Effektgarne aufgenäht.














Nache einigen Stichen, weiteren Garnen und Filzstückchen sieht das Ganze so aus.
..

..
..
Nach dem Zuschneiden werden die Karten umnäht und mir den Libellen versehen.
.

Schwarz-weiß Block 9


Es geht weiter mit meinem Sampler: Freier Stern, d.h nicht auf Papier genäht und nicht mit Schablone, sondern einfach zugeschnitten und zusammengenäht.

Orchideen

.
Ich habe keine Ahnung von Orchideen, aber es scheinen die idealen Pflanzen für mich zu sein. Sie können ruhig mal trocken werden, brauche keine besondere Aufmerksamkeit und blühen ständig. Wenn sie nicht blühen stehen sie in einem Fenster im Flur, dort treiben sie wieder neu aus. Hier schien die Sonne von hinten ins Fenster. Die Blüten sind immer so schön gesprenkelt.

Mittwoch, 28. Mai 2008

Inchies Afrika

.
Für einen Swap habe ich ein gutes Dutzend Inchies mit dem Motto "Afrika" gemacht. Für mich gehören Zebras mit ihrem tollen schwarz-weiß Muster unbedingt dazu. Leuchtende Farben ebenso.

Dienstag, 27. Mai 2008

Blüten

.

Ein buntes Band zieht sich durch meinen Garten.

Die Collage habe ich erstellt mit

Montag, 26. Mai 2008

Post aus Australien

.
Über Val kam die Anfrage von Doreen, ob ich mit ihr auch eine ATC tausche. Sie gehört ebenso wie Val zu den Calendergirls 2008, nur das Val aus England und Doreen aus Australien stammt.

Das Internet schafft Grenzen ab, ich finde das herrlich. Ihre Karte kam heute an. Sie ist von Hand gefilzt und mit Maschinen- und Handstickerei in zarten Farben bestickt. Feine Goldfäden sind ebenfalls eingestickt. Es sieht sehr edel aus.
,
Thank you, Doreen, for this lovely card.

Fabric Charms

.

Jetzt kann ich euch auch die Fabric Charms zeigen, die vorgestern bei mir angekommen sind.
Vielen Dank an die vielen Mitswapper bei Art-4-card. Duch die Ösen lassen sie sich prima irgendwo dranhängen.

ATC Tausch nach Norwegen

.
Mit ATI habe ich einen ATC Tausch verabredet. Ihre Karte aus Norwegen ist schon da. Sie macht ganz tolle Crazy-Blöcke, die herrlich bestickt sind. Interessant ist auch, dass das Innenleben der Karte aus einer Spielkarte besteht, man sieht es auf der Rückseite leicht durchschimmern.
Sie hat sich die schwarz-weiss-bunt ATC von mir ausgesucht. Zusätzlich zur Karte hat sie mir meinen ersten Fabric-Charm geschenkt.
.

Thank you very much, Ati!!!

Samstag, 24. Mai 2008

ATC ATC ATC

.
3 ATCs habe ich genäht. Es sind dabei sehr unterschiedliche Exemplare herausgekommen.


Fairy: Papier, Stoff (freies Patchwork), Spitze, Perlen
Schwarz-weiss-bunt : Stoff : Patchwork, Schnipseltechnik, Effektgarn, Perlen
Flowers : Freies Patchwork, Schnipseltechnik, Effektgarn, Maschinen- und Handstickerei mit Stoffstücken, Verzierungen mit Pailetten und Perlen.

Ich muß gestehen, es war mein erster Versuch mit der Maschine und Stoffstücken zu sticken.


Donnerstag, 22. Mai 2008

Miniquilt

.
Neben den ganzen Inchies, Wimpeln und Karten habe ich einen Miniquilt genäht. Weil so viele Jeans benutzen, habe ich es auch mal probiert. Der Mini ist 20x20 cm. Jedoch habe ich nicht gequiltet, sondern die Lagen mit Eyelets verbunden.
Ein Jeanslabel darf natürlich auch nicht fehlen; in der kleinen Tasche ist Platz für ein Tag bzw. eine Minikarte.

Dienstag, 20. Mai 2008

SSF 24





Mir gefällt der Sketch sehr gut. Und ich konnte meine geliebte Libelle mal aus Papier stanzen.

Danke fürs Schauen.

Montag, 19. Mai 2008

Post aus England

.
Val aus England ist irgendwie auf meinen Blog gestossen und hat mit mir einen ATC-Tausch verabredet.
Sie war sehr in ihrer Ausstellung, die toll gewesen sein muß (auf ihrem Blog sieht man einzigartige Kreationen) eingespannt.
Die altrosa farbene Karte ist auf Papier gestickt, mit Acrylfarbe bemalt. Die grüne Karte ist mit freier Maschinenapplikation auf gemaltem, gewebten Untergrund, der schön glitzert, was man auf dem Bild leider nicht so sieht. Beide Karten sehen sehr edel aus.

.



Sie bekam von mir diese ATC mit einfacher und geklöppelter Spitze, mit Perlen verziert.

Und eine der Libellen-ATCs.

Thank you for the beautiful cards!

Samstag, 17. Mai 2008

Wimpel






.





.
.
Kurz entschlossen hatte ich mich doch für einen Wimpel-Swap angemeldet.
Es werden Wimpel in der Größe 21x16 cm genäht mit den Buchstaben:
H O M E



Jeder näht aber nur einen Buchstaben, der mit einer 2. Gruppe auch noch getauscht wird. So erhält jeder 4 Wimpel zurück.

Stick-BOM

.
Der fünfte Teil ist geschafft. Diesmal wieder ein anderes Multicolorgarn,
Anchor 1355.
Etwas schwierig fand ich die übereinanderliegenden Spulen darzustellen. Mit Multicolorgarn sicher einfacher als bei dem Stickbild in einer Farbe.
.
Der BOM von Bea ist hier zu finden.

Freitag, 16. Mai 2008

Rosa Inchies


Ich bin schon öfter beim Bloggen auf Rosa Inchies gestossen, die für das große Projekt von Elisabeth gemacht wurden. Ich habe mal angefragt, ob sie nun genug hat, aber es fehlen doch noch 100, jetzt noch 82 Stück.

Ich hoffe, sie gefallen ihr und den Kindern.
.

Mittwoch, 14. Mai 2008

weiche Post

.
Habt ihr auch so gerne Post? Ich auch, besonders wenn es weiche Umschläge sind. Heute kamen die ATC von Heidi und AMC von Gaby an. Beide treffen genau meinen Geschmack und sind sehr schön gestaltet. Gaby hatte um ihre erste genähte AMC noch ein Bändchen geschlungen, was richtig nett aussah. Heidi schrieb mir ein paar Zeilen dazu, so habe ich mich richtig über die schöne Post gefreut.
*

Dienstag, 13. Mai 2008

Schwarz-weiss Block 8

.

Der Block ist diesmal mit dem sogenannten "Paperpiecing" erstellt.
Ein Vogel, der ein bischen schwerfällig wirkt, wie ich finde. Er hat vielleicht zu viel gefressen.

Montag, 12. Mai 2008

ATC Experiment

.
Erst habe ich den Stoff gefaltet, dann Bänder dazwischen gelegt und festgenäht. Nun quer auch noch Falten eingenäht; mit Effektgarn und Stickgarn mit Perlen mit der Nähmaschine verziert.
Das letzte war gar nicht so einfach, weil die Perlchen immer wieder unter den Nähmaschinenfuß kamen.

Sonntag, 11. Mai 2008

SSF 23

.


Es ist schon der 23. Sunday Sketch Fun. Hier zu finden.
*************************************************

Ich dachte an das ganze Grünzeug in meinem Garten, so ist auch die Karte sehr grün geworden. Papier mit Spinnvlies überzogen, gestempelt und mit Aquarellfarben akzentuiert.
.

Danke fürs Schauen.

Muttertag

..

Heute ist Sonntag und ich habe frei. Na ja, nicht so ganz, ich habe eben noch mit meiner Tochter gekocht, weil es mit der Soße noch nicht so ganz klappte.
Putenschnitzel mit fruchtiger Soße auf Petersiliereis habe ich mir gewünscht:
Zutaten:
4 Putenschnitzel
2 Scheiben frische Ananas, ca 2 cm dick, gewürfelt
1 frische Mango, oder aus der Dose
1 Dose Mandarinen
Frühlingszwiebeln, Petersilie
Reis
Mehlschwitze (Mehl, Milch, Sahne)
Gewürze (Ingwer, Salz, Pfeffer, Curry)

Der Reis wird in Brühe gekocht und mit Butter und viel frischer Petersilie abgeschmeckt.

Die Putenschnitzel werde in der Pfanne mit ganz wenig Fett gebraten, anschließend warm gehalten. In die Pfanne wird nun kurz das Obst geschwenkt, um den Bratensaft aufzunehmen;
auf einem Teller aufbewahren.
Nun die Frühlingszwiebeln schön anschmoren und mit Mehl bestäuben und anschließend mit Milch und Sahne ablöschen. Die Gewürze nach belieben dazugeben. Ich bevorzuge Ingwer, Chili, Orientgewürz und Salz.
Nun das Obst vorsichtig unterheben, das Fleisch hinzugeben und servieren.

Post ATC-Tausch

.
Ulla bietet auf ihrem Blog ATC zum Tausch an. Es sind wunderschöne Karten, die mit gefärbten Spitzen gemacht sind. Diese habe ich mir ausgesucht. Das Blau schimmert geheimnisvoll aus dem Rosa heraus. Ihre ATC entsteht erst noch.
*
.
von Kissy, die sich für eine der Libellen-ATCs gemeldet hatte, erhielt ich diese ATC mit den kleinen Röschen. Kissy, die unheimlich vielseitig ist, ist einen begnadete Zeichnerin, sie entwirft Kreuzstichmuster und stempelt ganz tolle Kreationen. Deshalb möchte ich euch auch die Karte mit der Nähmaschine nicht vorenthalten, die sie mitgeschickt hat. Die Karte sieht auch wie gedruckt. Das Motiv finde ich super, kombiniert mit Stichen und Knöpfen, was will der Nähbegeisterte mehr?
*



Meinen herzlichen Dank an Beide!

Freitag, 9. Mai 2008

Vergissmeinnicht

.


Das Wetter ist wirklich traumhaft. Die schönen Farben laden zum Fotografieren und auch zum Entwerfen ein. Der Garten ist arg von Unkraut durchzogen, aber ich geniesse einfach das schöne Wetter, da stört es mich nicht so. Der EQ-Entwurf enstand nach dem Anblick der überall blühenden Vergissmeinicht.



Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. Ich finde es klasse, dass bei uns das Wetter besser als auf Mallorca ist.

Hörnchen * Cones

.

Für einen Swap werden Wimpel genäht. Ich habe mich mal wieder etwas dumm angestellt und hatte beim ersten Versuch viel Verschnitt beim Pelmet. Da ein Wimpel dreieckig ist, bleiben rechts und links ebenfalls Dreiecke bei einem ursprünglichen Viereck übrig. So habe ich ein Hörnchen genäht mit Toile de Jouy- Stoff.
.

Nadelkissen

.









Bei Anett habe ich ein Nadelkissen gewonnen. Ich finde davon kann man ruhig mehrere haben. Das Kissen ist eine kleine Katze, die sogar den Kopf drehen kann, wunderschön nicht!?




Sie passt gut zu meinen Nadelkissen.