Freitag, 5. Juni 2009

Vorsicht Suchtgefahr!

.
.
Sind die nicht schön!?


Die Freundschaftskissen sind von Heike und Susanne. Vielen Dank für den schönen Tausch.

Susanne schickte mir auch noch diese wunderschöne AMC mit. Echte Blüten werden gebügelt und mit Organza überlegt. Bei Heidi könnt ihr nachlesen, wie es genau geht. Ich werde es bestimmt ausprobieren. Getrocknete Pfanzen brechen immer sehr leicht. Da diese noch im "Saft" stehen, geht es besser und die Farben verblassen nicht so schnell. Obwohl es mir ehrlich gesagt gerade beim "Tränenden Herz" schwer fallen würde, es zu plätten. Es sieht so nett im Garten aus, aber die AMC gefällt mir auch richtig gut.
.



..

Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Die Kissen sehen wirklich hinreißend schön aus, genauso wie die Blüten-AMC!!!
GlG, Martina

Gaby/BearMagic hat gesagt…

Diese kleinen Freundschaftskissen sind richtig süß. Mal schauen, ob ich es auch irgendwann schaffe. Ist die Rückseite beschriftet mit der Herkunft des Kissens? Und ein Wunsch muss drinnen stecken oder?
Diese Karte ist wunderschön und die Technik verblüffend.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
Gaby

Sabine K. hat gesagt…

Hallo Simone, der Titel trifft es - die Kissen sind wunderschön!!
Liebe Grüße
Sabine

Ankes Garten hat gesagt…

Da geht mir das Herz auf - sind die schön, so richtig schön!
Viele liebe Grüße
Anke

Rosefairy hat gesagt…

Diese kleinen Kissen haben wirklich einenn hohen Suchtfaktor. Man mag sie immerzu nähen, aber man freut sich auch, wenn die Post welche ins Haus bringt.

Liebe Grüße,
Rosefairy