Dienstag, 1. September 2009

Marie-Antoinette, Frida 2 und Colette 2

..
Es wäre bestimmt auch eine witzige Idee für die Küche. Bilder von Familienangehörigen auf Fotopapier ausdrucken und in eine Tasse setzen, entweder als Miniquilt oder als Karten wie bei den Damen. Auch als Einladung sicher hip.
.
Falls jemand Schwierigkeiten hat, die Tasse zu zeichnen, ich maile sie gerne zu. Eine Bitte habe ich aber noch: Falls ihr eigene Kreationen auf eurem Blog veröffentlicht, verweist bitte auf meinen Blog als Ursprungsquelle hin. Es ist keine kommerzielle Nutzung gestattet.
.
Bilder ohne Bildrechte findet man reichlich im Internet. Ich verweise da auch an Dover publications, die freebies abgeben oder auf Bücher von Memories of a lifetime. Alte Fotografien eignen sich sicher auch. Die Tassenvorlage dazu einfach auf das Bild legen und die Größe testen, die Abbildung sollte nicht zu klein sein.
.
Hier sind nun Marie-Antoinette als junge und sehr zarte 16-Jährige mit Schmetterling:
.


.



Gereifter und auch schwieriger, sie hat auf Goldglimmer bestanden, was man hier leider nicht so deutlich sieht, Marie-Antoinette mit Rose:

.

.

Nochmal Colette (Bonheur bedeutet Glück, Heil, Segen):

.

.


Und zu guterletzt, nochmal Frida:



.

Frida, Colette und Marie-Antoinette mit Schmetterling sind bereits reserviert. Augustine oder Marie-Antoinette mit Rose sind noch zu haben.
Ich nehme im Tausch sehr gerne Karten im Vintage-Stil.
.

Kommentare:

Anett hat gesagt…

Hut ab! Deine Damen sind echt der Hit!

Eine tolle Idee hast du da gehabt.

Liebe Grüße Anett


Die noch überlegt was für eine Vintage Karte ich dir zum Tausch anbieten könnte........

Murgelchen94 hat gesagt…

Liebe Simone,
unübertrefflich deíne Damen, besonders Colette, einfach zauber-
haft.
LG;
Helga

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Simone,
wirklich bezaubernd, deine Tassendamen! Colette gefällt mir auch am besten, aber ich halte mich etwas zurück, wir renovieren gerade im Haus herum...
Liebe Grüße
Gisela

Hanna hat gesagt…

Hallo Simone,
Da wir uns schon auf den Tausch geeingit haben, darf ich mir Marie Antoinette aussuchen? Die hat doch eine Beziehung zu uns Österreichern - Deine Karten sind Klasse -
liebe Grüße
Hanna

handgemalte Herzensträume hat gesagt…

aber soooooo süsse karten !..die idee finde ich toll und so zauberhaft umgesetzt ! jede karte ist ein schmuckstück !

viele liebe grüße
barbora

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Simone
Genial hast Du Marie Antoinette auf beiden Karten gestaltet ..
und überhaupt ist diese Idee, und auch " Deine Ideegebung " für die Familienmitglieder ;-)) total schön !
Liebe Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Claudia hat gesagt…

Liebe Simone,
wie schön organisch deine Damen den Tassen entwachsen ! Für einen Tausch muss ich auf jeden Fall noch viele AMCs "üben".
Alles Liebe
Claudia

Lotusblüte hat gesagt…

Diese feinen Damen sind allesamt wundervoll liebe Simone - mir gefällt auch Colette besonders gut :o) GLG Gaby

Gaby/BearMagic hat gesagt…

Hallo Simone,
die sind ja ganz bezaubernd geworden, Deine Tassendamen auf Karten.
Eine tolle Idee.
Liebe Grüße, Gaby

Calines hat gesagt…

Hallo liebe Simone,
Colette ist wohlbehalten zum Tee bei mir angekommen und sie ist eine echte Schönheit, vielen lieben Dank!
Meine Karte macht sich spätestens am Mittwoch auf die Reise.
Liebe Grüße
Heidi