Mittwoch, 4. November 2009

Kleiner Bummel

.

durch Rothenburg o.d. Tauber. Vielen wahrscheinlich, vom berühmten ganzjährigen Weihnachtsmarkt her, bekannt. Auf der Rückreise war dies auf halber Strecke unser Rastort. Es lohnt sich wirklich dorthin zu fahren, es ist traumhaft schön und lädt zum Rundgang in den herrlichen mittelalterlichen Strassen und oder entlang der Stadtmauer ein.
..
Zu einem kleinen Spaziergang nehme ich euch jetzt mit:

:

.




.



:Die Katzen erinnern mich an die Monatsaufgabe.
.



:

Die Rothenburger haben sich ein raffiniertes Gebäck ausgedacht, es ist lange haltbar und es gibt die "Schneebälle" in verschiedenen Geschmacksrichtungen:
.


.

Sie werden noch in der Tüte zertrümmert (sie sind steinhart) und stückchenweise gegessen.

. :

Die hübschen Häuser gab es auch als Miniatur zu kaufen, auch unser Gasthof (das grüne Häuschen) war dabei.


.

..

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Hallo Simone,
danke für den virtuellen Rundgang ! Leider war ich noch nie in dieser bezaubernden Stadt !
Liebe Grüße
Claudia

stufenzumgericht hat gesagt…

So eine schöne Stadt, die würde ich auch mal gerne besuchen!
GLG, Martina

Murgelchen94 hat gesagt…

HalloSimone,
wunderbar dein Rundgang.
Bei uns tobt der November und mich plagt der Blues.
LG,
Helga

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Danke für den Rundgang...ist wirklich ein schönes Städtchen.
Und erinnere mich bloss nicht an die Monatsaufgabe ;o)
Ich habe aber eine Ausrede...meine Maschine ist zur Kur!!!
Liebe Grüße
Gisela

Herzblatt hat gesagt…

Hallo Simone,
in Rothenburg war ich auch schon mal.Wie schön muss es da erst sein, wenn Schnee gefallen ist...*guckganzverzaubert*.....Euer Gasthof sieht ja urgemütlich aus....
Liebe Herzblattgrüße
Iris

Hanna hat gesagt…

Liebe Simone,
Danke, daß Du mich mitgenommen hast, da wollte ich schon lange hin -
mit lieben Grüßen
Hanna

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Simone
Da hast Du richtig hübsche Plätze im Bild fest gehalten ..
Herliche Fassaden .. dazu die kleinen Häuschen ..
Dankeschön fürs mitnehmen ..:-)
♥☼♥Barbara♥☼♥

Calines hat gesagt…

Hallo liebe Simone,
ja Rothenburg ist wirklich eine wunderschöne Stadt und ich hoffe, dass wir es dieses Jahr endlich mal wieder zum Weihnachtsmarkt schaffen. Das letzte Mal waren wir vor 15 Jahren dort. ;) Schade, dass Du nicht auch in Neresheim Halt gemacht hast, ist von R. nur ca. 40 Minuten Fahrtzeit entfernt.
Liebe Grüße
Heidi
PS: Schön, wieder regelmäßig von Dir zu lesen!

Trillian hat gesagt…

Hallo Simone,
danke für deinen Kommentar auf meinem Blog (ist ja jetzt auch schon wieder ein paar Tage her.....).
In Rotenburg war ich vor ein paar Jahren mal. Wie im Märchen, diesee kleine Städtchen.
LG Trillian