Dienstag, 12. Januar 2010

Nun?

.
.
Kennst ihr das? Ihr habt etwas gestaltet und würdet es lieber in die Tonne werfen, als es zu zeigen. Nun, so geht es mir zur Zeit. Die Stickerei mit dem Monatsblöckchen kommt ganz gut voran und damit kann ich auch zufrieden sein. Doch mit der Monataufgabe von Sabine: Die Schneekönigin habe ich so meine Schwierigkeiten.
.
Ich habe mich nun auf das Wesentliche beschränkt und habe noch vielen Versuchen nun meine Version fast fertig. Hier ist ein kleiner Ausschnitt zu sehen. Ich habe dafür erstmalig frei Blumenstängel- und blätter mit der Nähmaschine gestichelt. Eine völlig neue Erfahrung, die mir aber viel Freude bereitet hat. Die Blumen selbst sind bei einer Schneekönigin natürlich aus Schneekristallen. Wie sieht aus, bei denen, die sich ebenfalls an der Monatsaufgabe versuchen?
.

Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Also, bis auf die Tatsache, dass ich keine Schneekönigin sehe, sieht es doch schon prima aus!
GlG, Martina

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Simone,
das kenn ich nur zu gut, dieses "in die Tonne kloppen". ;o)
Aber das, was ich bei dir sehe sieht super aus, bis auf das Datum..sind ja nur noch 3 Tage.
Liebe Grüße
Gisela

Hanna hat gesagt…

Hallo Simone,
Königin sehe ich auch keine, aber sonst gefällt es mir sehr, sehr gut.
Liebe Grüße
Hanna

Ankes Garten hat gesagt…

Glitzrige Kälte - Eisblumen - ist doch toll - ein schönes Thema - wann sehen wir das Ganze?
Viele liebe Grüße
Anke

Quiltbiene hat gesagt…

Hi, Simone, ich komme im Moment (ähm eigentlich immer) nicht hinterher mit Blogbesuchen. Deine Crazyaktion ist wunderschön und auch was Du dafür gearbeitet hast...das musste ich unbedingt mal loswerden :-).
Grüßchen Bine