Freitag, 19. März 2010

Herzlichen Dank!


Vielen herzlichen Dank für die wunderschönen Sachen, die ihr mir geschenkt habt. Wie viel Zeit und Mühe ihr euch gegeben habt, kann man kaum in Worte fassen. Ich habe mich ebenso darüber gefreut, wie über die netten Worte, die ihr gefunden habt. Es war viel zu viel, ehrlich. Die Bilder habe ich so kommentiert, wie ich sie hochgeladen habe, jede von euch hat meinen Geburtstag zu einem ganz besonderen Tag gemacht.


Als erstes vielen mir die lustigen Hühner in die Hände. Und dann die tolle Karte mit ganz vielen Herzen und Glückswürfeln. Und das Tischet hat Barbara auch noch für mich gemacht und sie kennt auch meinen großen Verschleiss an Schutzengeln. und hat nochmal vorgesorgt.

.



Crazy ist ein tolles Virus, es macht mir soviel Freude, die schönen Ergebnisse zu sehen. Ein besonderer Genuss ist es, eine solche Karte zu bekommen. Dieses schöne Exemplar habe ich von Guni bekommen.






Noch so ein tolles Set habe ich von Hanna bekommen, die mir auch gleich noch eine Vintagekarte für mein Album genäht hat, was mich auch besonders gefreut hat. Das hübsche Perlenband, ist das selbst gemacht?




Gisela, deren Blog-Posts mich immer wieder zum Schmunzeln bringt, hat völlig frei geschnitten und genäht. Es sind dabei ein tolles Tischset und eine passende Karte entstanden. Ich befürchte, sie hat nun keinen Toile de Jouy Stoff mehr, so viel hat sie mir davon geschickt.



Das wäre eine Idee, was ich aus den schönen Bändern von Hanna und Gisela machen könnte:





Gaby, mit der ich vor langer Zeit ihre erste AMC getauscht habe, stickt wunderschöne Dinge in Kreuzstich. Dazu fehlt mir einfach die Geduld und Zeit. Ein wunderschöne Überraschung war ihre Geburtstagspost mit dem rosefarbenem Pinkeep, an den Seiten des Nadelkissen sind rundherum Nadeln gesteckt und dem Lavendelsäckchen.




Claudia, die ich schon mal in der Schweiz angesiedelt hatte, schickte mir eine unverkennbar österreichische Spezialität, die Mozartkugeln neben der hübschen Vintagekarte und dem Tischset in dem schönen grafischen Design.




Viel Schreiben kann ich in das tolle Büchlein von Heidi, die mir ein tolles Tischset mit roten Rosetten gemacht hat. Ich befürchte auf dem Bild habe ich es falsch herum liegen.





Martina ist eine echte "Macherin", was sie näht sieht super aus und in einem Tempo, dass man meint ein Wirbelwind geht durch....Wie das hübsche Set genäht wurde, zeigt sie auf ihrem Blog. Ihre Schwäche für Perlen zeigen sich demnächst in meinen Crazy-Stickereien, denn sie hat mich mit einer großen Auswahl überrascht.




Helga, die ihre Kreativität fast jeden Tag in ihren tollen Bildern zeigt, hat mir ein herrliches Tischset mit Stickelementen geschenkt. Auch die herzliche Geburtstagskarte hat sie frei mit der Maschine geschrieben (das übe ich zur Zeit noch).




Sabine, die zur Zeit an der tollen Quitcity näht, hat mir ein sehr filigranes Nadelkissen genäht, dessen schönes Nähmotiv man eigentlich nicht zerstechen möchte. Ihre Vintage-Karten liebe ich sowieso und ich freue mich immer, wenn ich eine von ihr ergattere.



Sigrid, die immer so wunderschöne Kleinigkeiten näht, hat mich mit diesem schönen XXL-Nadelkissen bedacht:

.Von Sabine, erhielt ich dieses hübsche Tischset mit den eingesetzten Ecken und eine total schöne Vintage-Karte. Ich hoffe man kann die Quiltlinien erkennen.





Was soll ich dazu nur sagen? Meinem Dank habe ich oben versucht Ausdruck zu geben. Ich staune über die vielen schönen Dinge, die ihre genäht und gestickt habt. Die Tischsets sehen so schön aus, sie werden bei mir wirklich benutzt, da ich Plastik auf dem Tisch nicht mag.

#.
Vielen, herzlichen Dank!!!! Fühlt euch feste geknuddelt. Vielleicht kann ich das im Mai nachholen?


Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Simone,
Wie schön, daß wir und in der weiten Welt des www. zu einem netten Kreis zusammengefunden haben. Es ist immer wieder schön am geheimen Überraschungen zu nähen und ich weiß gar nicht was mehr Spaß macht, zu überraschen, oder überrascht zu werden.
Ich umarme Dich herzlich und freue mich mit Dir -
liebe Grüße
Hanna

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Simone,
es hat so richtig Spaß gemacht dich zu überraschen. Ich bin froh bei diesen gewissen GGGT mitmachen zu dürfen...wie Hanna schon so richtig schreibt, es macht auch große Freude zu überraschen!!
Ich habe gestern oft an dich gedacht und mich gefreut, dass auch das Wetter so toll mitgespielt hat!
Ganz liebe Grüße
Gisela

stufenzumgericht hat gesagt…

Na und ob wir uns geknuddelt fühlen, liebe Simone, das haben wir alle gespürt. Die wunderschönen Geschenke sind der beste Beweis dafür, dass wir Bloggerinnen zusammen halten und dich sehr sehr mögen!!!
Ein schönes entspanntes WoE wünscht dir Martina

Herzblatt hat gesagt…

Wow...liebe Simone, da biegt sich ja der Tisch von all den herrlichen Geschenken!!
So schön können Geburtstage sein!!
Liebe Herzblattgrüße und ein wunderschönes Wochenende
Iris

Edith hat gesagt…

Liebe Simone,

bin mit meinen Glückwünschen ein bißchen spät dran, nimmst Du sie dennoch an? - Wer so viele tolle Geschenke bekommt, hat sie wohl verdient!

Liebe Grüße, Edith