Samstag, 22. Mai 2010

Dortmund Teil II

.

Für den Garten erstand ich nur diese Frauenskulptur, die aber noch auf den Stecker muss. Von Helga kam im Laufe der Woche noch weiche Post mit dem Lavendelherz, welches ich gleich mit dem Windlicht arrangiert habe. Es duftet herrlich nach Lavendel.
Eine sehr lange Woche liegt hinter mir, auch wenn der Tag auch nur 24 Stunden hat, wie eigentlich immer, so kam es mir vor, als wenn es doch ein wenig länger war, so kam ich leider kaum dazu online zu gehen.




Am letzten Sonntag besuchten wir den Westfalenpark, der ein großes Angebot an Gartenzubehör und Pflanzen bot. Es war herrlich bei dem schönen Wetter dort entlang zu spazieren. Diese etwas 3 m hohen Blüten wurden verkauft, ebenso wie schön zusammen gesetzte Gitter für Pflanzen.

.

.Zuerst dachte ich sie wären aus Kunststoff, was sich aber als Irrtum herausstellte, die Flamingos sind echt.

.

.

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Simone, das war bestimmt ein herliches Erlebnis in diesem Park zu sein...
Die 3m Blumen sind ja eine tolle Idee ..
schade das sowas dann gerne am Transport scheitert :-)
Herzliche Pfingstgrüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Simone,
ich war schon so lange nicht mehr im Westfalenpark, da muss ich auch mal wieder hin. So ein Pflanzengitter hätte mir gefallen.
Liebe Grüße
Gisela

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Simone,
du hast deine Tage in Dortmund offensichtlich sehr genossen, das sieht man deinen stimmungsvollen Bildern an!
GlG, Martina

Ursula hat gesagt…

Liebe Simone, der Park ist ja wunderschön und das Wetter hat anscheinend auch gepasst.
Liebe Grüße Ursula