Samstag, 22. Mai 2010

Und am Samstag in die City

.
.

Heute habe ich wieder eine sehr schwierige Aufgabe erledigt, dazu musste ich mal wieder in eine Großstadt. Ich war wohl das letzte mal vor 20 Jahren in der Schildergasse bzw. Hohe Strasse zum Bummeln in Köln. Aber wo kann man ein Kleid für einen besonderen Anlass bekommen, ein Kleid für den Abiball brauchte meine Tochter. Ich hatte das Gefühl, sehr viele Mütter hatten mit ihren Töchtern das gleiche Problem. Die Kommentare: Die Farbe geht doch gar nicht, zu weit, zu eng, zu lang, zu kurz, zu doof....die Füße platte gelaufen....
Aber ein kleines Schwarzes haben wir dann doch endlich gefunden, uff, Mutter zufrieden, Tochter happy, der Tag gerettet.

Etwas genäht habe ich schon diese Woche, aber dazu erst mehr in der nächsten Woche....

Jetzt ist erst mal Erholung angesagt und aktiver Stressabbau, denn am Freitag hat sich auf der Arbeitsstelle, nachdem ich alles ausgewertet hatte, der Rechner verabschiedet. Glücklicherweise habe ich die Rohdaten noch, aber ich darf nun alles neu auswerten....doch erst am Dienstag....

Ich wünsche euch ebenso herrliches Wetter, wie es heute in Köln war und ein angenehmes, langes Pfingstwochenende!

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Simone
Dankeschön für das schöne Bild vom Dom ...
und gleichzeitig möchte ich Dir zum glücklich überstandenen Einkaufstag gratulieren ..
es war bestimmt ein Erlebnis, für Mutter und Tochter ;-)
Dann erhole Dich gut über die Pfingsttage, damit Du die neue Arbeitswoche erfrischt starten kannst ...
Herzliche Pfingstgrüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Simone,
jetzt dachte ich erst, du hast dich mit Köln T-Shirts eingedeckt!
Wer gucken kann ist klar im Vorteil ;-)
Ich kann mich auch noch gut erinnern, das Shoppen mit einer Teenietochter...aber, es wird nicht besser ;o)
Ich wünsche dir ein schönes, sonniges Wochenende, mit viel Zeit zum Entspannen!
Ganz liebe Grüße,
Gisela

Hanna hat gesagt…

Liebe Simone,
So ein Mutter-Tochter Tag ist doch immer nett, auch wenn es kompliziert ist
die Geschmäcker auf einen Nenner zu bringen. Ich habe das Dom Bild auch genossen, wecht schöne Erinnerungen -
liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Hanna

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Simone,
für ein Abiball-Outfit hätte ich immer das Weltstadthaus von P&C empfohlen, die hatten vor Wochen sogar einen eigenen Abiball-Prospekt, aber Weingarten am Friesenplatz wäre auch eine gute Wahl gewesen, und, wie gerne hätte ich dich begleitet, für's Mama-Outfit ;-) Freue mich so, dass die Post pünktlich war und bin gespannt wie ein Flitzebogen *LOL*
GlG, Martina

Ursula hat gesagt…

Liebe Simone,
ich fühle mit Dir! War vor Kurzem mit meiner Tochter zwei Tage kreuz und quer durch Wien - wegen einem Brautkleid. Gott sei Dank konnten wir dieses Projekt auch positiv abschließen - aber ich war echt geschafft.
Liebe Grüße, Ursula