Mittwoch, 18. August 2010

Hoffnungslos

hänge ich zur Zeit mit allem möglichen hinterher. Aber es ist nicht sooo schlimm. Ist ja nur das liebe Hobby.


Von der lieben Edith habe ich ein nettes Päckchen mit diesem Sommerschal und nett gebastelten Karten bekommen. Ihr 2. Bloggeburtstag war Anlass einer tollen Verlosung. Herzlichen Dank nochmal.


Bei diesem wechselhaften Wetter kam der Schal auch schon prompt zum Einsatz...

Zu einem Kartentausch "Vintage" hatten Klaudia und ich uns verabredet. Dies ist ihre hübsche Karte mit vielen netten Details. Bei ihr ist auch gerade ein genähter Blütenkranz zu sehen.
.

Meine AMC ist mit uralter Werbung, Rezept und einem Buchauschnitt in altdeutscher Schrift verziert.

.

Ich werde oft gefragt, woher und wie ich denn diese Sachen auf den Stoff bekomme. Zum einen gibt es bei Auktionen manchmal nette alte Schätzchen, so habe ich z.B. alte Bücher um 1900 ersteigert, diese zerschnibbele ich und benutze sie als Deko. Oder es gibt Bücher mit copyright freien Bildern, die auch auf CD dabei sind, zu kaufen. Diese lassen sich einfach auf Stoff drucken. Es gibt dazu bereits vorgefertigte Stoffe zum Bedrucken mit dem Tintenstrahldrucker in Internetshops oder man bügelt Freezerpapier unter sehr feinen Baumwollstoff. Etwas kniffelig ist es mit dem Drucker zurecht zu kommen. Meiner streikt leider sehr oft.

Das nächste Mal zeige ich mein fertiges Crazy-Herz vom Juli. Aber ich muss dazu erstmal eine Zeichung machen, denn ich habe einen neuen Stich ausprobiert. :-)

Ich hoffe bis zum Wochenende geklärt zu haben, ob wir eine Studi-Bude haben, denn man bewirbt sich nur dafür.....ansonsten müssen wir wieder los. Fast drei Stunden haben wir für eine Strecke gebraucht....

Kommentare:

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Simone, wunderschöne Kärtchen habt Ihr zum tauschen genäht. Viel Freude damit. Und ich drücke weiterhin die Daumen für die Studentenbleibe.
Sei nicht traurig, dass Du einen Zeithänger hast, das geht uns wohl allen so. Kommen auch wieder bessere Zeiten.
Lieben Gruß Sabine

Ursula hat gesagt…

Liebe Simone,
Du bist nicht alleine - mit dem hoffnungslos hinterherhängen - also kräme Dich nicht. Deine Karten sind wunderschön geworden.
Liebe Grüße
Ursula

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Simone
Deine Karten sind immer " ein Augenschmaus ", und es hat auch wieder Freude gemacht, diese hier zu bestaunen ..
auch Deine erhaltenen Schätze sind toll - Glückwunsch zum Gewinn noch dabei.
Ich drücke die Daumen, dass eure Reise in die Metropole nicht umsonst war ..
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Simone,
ja, die liebe Zeit...aber trotzdem hast du wieder eine wunderschöne AMC gezaubert!
Für die Bude drück ich auch die Daumen.
Liebe Grüße
Gisela

Edith hat gesagt…

Hallo Simone,

für die Stundentenbude drück ich Euch alle Daumen. Weiß noch wie das damals bei meinem Ableger war, da hatten wir riesiges Glück.

Danke für die Tips zur Herstellung der Vintage-Karten.

Liebe Grüße, Edith