Sonntag, 27. März 2011

Jetzt aber...

.. Nochmal mein herzliches Dankeschön für die vielen netten Überraschungen, lieben Worte und genähten und gestickten Geschenke. Auch für die vielen virtuellen Postkarten, die mich erreichten, meinen herzlichen Dank. Unser Internet fällt immer wieder aus, weil hier überall neue Leitungen gelegt werden. Wir sind hier auf dem Land noch sehr hinterher mit der Datenautobahn. Ich wäre sonst heute zu dem Laden mit dem großen "M" gefahren, um dort einen Hotspot zu testen. Auf der Arbeit benutze ich das Internet nicht privat, ich hoffe ihr habt dafür Verständnis, dass ich mich erst jetzt über meinen Blog bedanke. Die Reihenfolge ist keine bestimmte, einfach so, wie die Bilder hochladen.












Diese wunderschöne "Patchwork-Block-Sammelmappe" habe ich zusammen mit einem Block im LogCabin, sowie einer tollen AMC und Notizblock von Barbara geschenkt bekommen. Wie sie diese Mappe genäht hat erfahrt ihr in ihrem Blog hier.






Hanna nähte unter anderem dieses süsse Mini-Täschchen, es hat in etwas die Größe um AMC-Karten quer aufzunehmen. Dazu legte sie mir ebenfalls einen genähten LogCabin Block und einen Reisbeutel dazu. Noch rätsel ich darüber woher sie wusste, dass ich so einen noch suche. Die AMC ist toll bestickt und gefällt mir sehr gut.



.

Dicke Überraschungspost in witzigem Papier eingepackt kam von Birgit aus München. Neben Gulaschgewürz, super ohne Pfeffer, war gefärbtes Garn, welches ich mich gar nicht traue zu verwenden. Ich finde die selbstgefärbten Garne sehr kostbar. Ebenfalls waren neben Stöffchen für weitere Blöcke auch mehrere LogCabin Blöcke dabei.




Heidi, bei der das Stickfieber ausgebrochen ist, überraschte mich mit einem mit Fliegenpilz bestickten Gästetuch und niedlichen Vögelchen, die schon in den Zweigen baumeln. Ein Buch mit Entspannungstipps habe ich sehr gern ausgepackt, so ist dies doch zur Zeit mein Hauptproblem.






Noch mehr Überraschungspost kam von Sabine. Fast ein komplettes Frühstücksensemble bekam ich von ihr. Neben dem zauberhaften Tischet mit der hübschen Applikation, mir gefiel besonders die Farbzusammensetzung besonders gut, lagen auch noch gleich eine passende Tasse, neben Tee und selbstgemachter Kirschmarmelade dabei. Eine AMC in frühlingsfrischem Grün rundete das Bild ab.


.
In ebenso frischfröhlichem Design war die AMC von Martina, die sich ebenfalls an der Aktion der Block-Geburtstagsrunde beteilgt hat. Gleich mehrere tolle Blöcke hat sie genäht und Stoffe für weitere dazugelegt. Einen weiteren geschenkten Stoff konnte ich nicht ganz einordnen, da er etwas rauh von der Oberfläche ist und mir das Wort dazu einfach nicht einfällt.



Einfach nur niedlich ist das kleine Etui von Gaby, welches neben AMC und weiteren schönen Geschenken eingepackt war.






Jeder, der schon einemal eine AMC von Helga erhalten hat, weiss welche kleinen Kunstwerke sich dahinter verbergen. Auch ein LogCabin Block mit interessanter Farbgestaltung gehörte zu ihrem Geschenk.










Bei diesem Päckchen musste ich erst mal knobeln und herausfinden wo es herkam. Regina knüpfte sich in die Geburtstagsrunde ein und nähte einen LogCabin Block, der ebenfalls sehr schön zu den anderen passt. Ein Mugrug in Form eines Stiftes, eine hübsche AMC und interessante Kleinigkeiten, z.B. eine Praline mit der Kirche Dresdens, packte sie mir ein.


:

Ganz viel Glück, wer kann das nicht brauchen? Sabine nähte mir ebenfalls LogCabin Blöcke und neben einem funkelndem Mäppchen und Stoff packte sie alles in Rosenpergamentpapier, welches ich noch für Kerzengläser brauchen kann.

:

Der kleine Frosch brachte mich zum Schmunzeln und Gisela nähte gleich mehrere LogCabin Blöcke, damit ich schneller zu einem Quilt komme.

Danke schön!!!

Die LogCabin Blöcke habe ich alle in meiner neuen Blocksammelmappe (das war eine tolle Idee!) gelegt. Ich werde sie auch nicht weit weglegen, aber ich habe noch soviele Baustellen, so dass diese hübschen Blöcke warten müssen. Warum, erkläre ich bei meinem nächsten Post.


Dann möchte ich auch nochmal Danke sagen für die vielen netten Worte, die ihr geschrieben habt. Es gibt mir immer wieder Hoffnung nicht aufzuhören und weiter zu machen.



Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Simone,
Danke, daß wir einen Blick auf Deine schönen Geschenke werfen dürfen, ich freu mich mit Dir.
Aufhören solltest Du auf keinen Fall, es ist immer schön bei Dir hereinzuschauen und mitzulesen -
ich wünsche Dir einen schönen Sonntag mit viel Zeit für Dich -
Hanna

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Simone,
ein schöner Geburtstagsreigen, tolle und liebevolle Geschenke sowie traumschöne Blöckchen, da müsste doch der Grundstein für ein größeres Projekt gelegt worden sein!
GlG, Martina

Edith hat gesagt…

Tolle Sachen hast Du bekommen, Simone! Ich musste gerade schmunzeln, da ich die selbe Tasse habe wie Du! Na dann Prost mit einem Schluck Tee ;-)

Schönen Sonntag noch,
Edith

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Simone,
da sind ja doch einige bunte Blöcke zusammen gekommen. Bin mal gespannt, wie du sie zusammensetzt. Aber lass dir Zeit, nicht dass du vor mir fertig bist ;-)
Meine Geburtstagsblöcke warten auch noch auf mich, aber andere Dinge waren etwas wichtiger.
Liebe Grüße
Gisela

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Simone,
herlichen Glückwunsch nachträglich zu Deinem Geburtstag - von so vielen lieben Menschen wurdest Dumit tollen Geschenken bedacht - es macht Freude die Bilder anzusehen - Dir viel Spaß damit.
Viele liebe Grüße
Anke

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Simone
Dein Geburtstagstisch sieht toll aus.
Alles hast Du jeweils so liebevoll für's Bild zusammen gestellt...
und wie es aussieht, brauchst Du Dich in der nächsten Zeit nicht über Langeweile beklagen.
Viel Freude und Spass wünsche ich Dir mit allem, neben der nötigen Zeit - und der Geduld.
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥